SIM Jahrestagung 2017

Donnerstag, 16. März 2017


Thema:     Früheingliederung: welche Akteure, welche Rollen, welche Ziele?

Download: Kursprogramm

Die SIM Jahrestagung 2017 findet am Donnerstag 16. März 2017 am gewohnten Tagungsort im Hotel Arte in Olten statt.

Die Früheingliederung ist ein wesentliches Thema in der Führung eines Patienten mit Arbeitsunfähigkeit. Viele Hindernisse erschweren diese Früheingliederung: hohe Zahl von unvermeidlichen Akteuren, Schwierigkeit bei der Arbeitsplatzanpassung, Zusammenarbeit aller Akteure, Trägheit der Prozess, etc.. Nach einem ausgedehnten Überblick, werden wir die spezifische Rolle der Versicherungsmedizin schildern. Alle Referate werden auf Deutsch gehalten und simultan auf Französisch übersetzt.

Die SIM-Generalversammlung findet zwischen 12:30 und 13:30 statt. Die Einladung hierfür folgt separat in einigen Wochen. Hierzu sind alle SIM-Mitglieder herzlich eingeladen.

Wie üblich werden wir im Anschluss an das Tagungsprogramm den Abend gemütlich bei einem gemeinsamen Apéro ausklingen lassen.

Anmeldungen für die Tagung können via Anmeldeformular vorgenommen werden.

Es würde uns freuen, wiederum möglichst viele von Ihnen an der SIM-Jahrestagung und der SIM-Generalversammlung begrüssen zu dürfen.

PD Dr. med. Andreas Klipstein, SIM Präsident
Dr. med. Etienne Colomb, SIM Bildungsverantwortlicher


SIM-Credits:   5.5
FMH-Credits:  6

tl_files/firstTheme/Pix ab 2015/Veranstaltungen/SIM JT 2015_6.jpeg

 

Haben Sie eine Jahrestagung verpasst?

Informationen und Unterlagen zu vergangenen Jahrestagungen finden Sie im Bereich Fachwissen nachschlagen unter der Rubrik Jahrestagungen Archiv.